Mit der Einführung von Straßennamen im März 1876 entsteht die Bezeichnung "An der Kirche". Am 10.11.1902 wird durch städtische Kollegien in gemeinschaftlicher Sitzung einstimmig beschlossen, diese in Bergmannstraße zu benennen. Damit ehrt die Stadt die Familie Bergmann für die Verdienste ihrer Heimatstadt. Heute trägt sie den Namen Schönberger Straße.

Quelle: u.a. Waldheimer Anzeiger, Waldheimer Heimatblatt Nr. 12 vom 20.03.1926 und 27 von 1927

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.