Die Straße entstand ab 1910 und wird vermutlich nach dem Tod von Dr. Otto Nuschke 1957 umbenannt. Dr. Otto Nuschke war in der sowjetischen Besatzungszone CDU- Vorsitzender, sowie stellvertretender Ministerpräsident der DDR. 1990 erfolgt die Umbennenung in Mittelstraße.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.